Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Email: software@lec.tugraz.at

LEC MCheck

INNOVATIVE SOFTWARE FÜR MESSFEHLERDIAGNOSEN

Das LEC hat mit “LEC Measurement Check System”, kurz “LEC MCheck” eine innovative Software entwickelt, die eine automatisierte Qualitätskontrolle von Prüfstandsmessdaten und damit die frühzeitige Erkennung und Korrektur von Messfehlern direkt am Prüfstand ermöglicht. Durch die Implementierung von flexiblen, modellgestützten Methoden zur automatischen Plausibilitätskontrolle, Fehlerisolation und Korrektur von Messwerten wird eine Qualitätssteigerung der Messergebnisse erzielt.

 

Key Features

  • Automatisiertes System zur Messdatenplausibilisierung und Fehlererkennung von Messwerten
  • Überprüfung der Messdatenqualität mittels unterschiedlicher physikalischer und statistischer Methoden
  • Nutzung von thermodynamischen Zusammenhängen unterschiedlicher Messwerte zur Plausibilisierung eines Messpunkts
  • Automatische Generierung datenbasierter Modelle
  • Dynamische Ermittlung von Vertrauensbereichen und Grenzwerten für die Plausibilitätskriterien
  • Software-Updates und Weiterentwicklung

 

Anwendungsfelder

Ursprünglich wurde LEC Measurement Check System nur für den Einsatz an Motorprüfständen entwickelt. Der generische und hochflexible Ansatz ermöglicht die Anwendung der Software auch an beliebigen Messaufbauten.
Für detaillierte Informationen zur Anwendung der Software stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!