Zielsetzung:

Im Rahmen der Masterarbeit soll mit dem Simulationstool Converge die Anwendbarkeit von Reaktionsmechanismen für verschiedene Brennverfahren in Großmotoren untersucht werden. Dabei sollen Diesel-, Gas- und Dual Fuel Brennverfahren simuliert werden. Die Ergebnisse der Simulationen werden dann mit bestehenden Messungen verglichen, um eine Aussage über die Anwendbarkeit der detaillierten Chemie für das jeweilige Brennverfahren zu erhalten.

Aufgaben

  • Einarbeiten in das Thema (3D-CFD Simulation mit Converge, Automatisierungstools, Reaktionschemie)
  • Erstellen einer Testmatrix und Aufsetzen der Simulationen
  • Durchführen der Simulationen
  • Auswerten der Ergebnisse und Schlussfolgerungen
  • Abfassen der Arbeit

 

Möglicher Beginn:     nach Vereinbarung
Dauer:                         ca. 6 Monate

Kontakt:
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Ao. Univ.-Prof. Dr. Andreas Wimmer
Tel: +43 (316) 873-30101
Email: andreas.wimmer@lec.tugraz.at

Dr. Gerhard Pirker
Tel: +43 (316) 873-30130
Email: gerhard.pirker@lec.tugraz.at

Dr. Lucas Eder
Tel: +43 (316) 873-30141
Email: lucas.eder@ivt.tugraz.at